English
400

Werksgelände

Das 70.000 m² große Werksareal befindet sich in einem stillgelegten Steinbruch im heutigen Industriegebiet von Unterwölbling. Das Werk, umgeben von Weingärten und Feldern, gliedert sich in Mahl-, Klassier- und Brechanlagen, Mischturm, Presseinrichtung für Kupolofenbriketts, Produktion von feuerfesten Fertigteilen, Lager und Versand, sowie Betriebsschlosserei, Sozial- und Verwaltungsgebäude.

Die Lagerkapazität umfasst:
- 24 Hoch-Silos für 800 t Feingut
- 7.000 m² Hallenfläche mit ca. 1.500 Palettenstellplätzen
- Lagerboxen in der Halle für ca. 6.000 t Schüttgut
- überdachte Lagerfläche im Freien für ca. 1.000 t Schüttgut